Grenzsteinweg Bad Orb - Rundweg 2

Kondition 
Star
Technik 
Star
Erlebnis 
StarStar
Landschaft 
StarStar
Waldweg mit blühendem Digitalis/Fingerhut
Grenzstein Wegkreuzung am Parkplatz Waldweg mit blühendem Digitalis/Fingerhut    

Kurzbeschreibung

Die gemütliche Rundwanderung führt uns zu historischen Grenzsteinen im Bad Orber Wald.

Beschreibung

Wir beginnen unsere Wanderung am Parkplatz "Dreiländereck". Bereits zu Beginn säumen alte Grenzsteine unseren Weg und dokumentieren die wechselvolle Geschichte verschiedener Herrschaftsbereiche. Unser Weg führt uns auf naturnahen Pfaden durch dichten Forst wieder zum Ausgangspunkt zurück.

ACHTUNG: Aufgrund von Holzerntearbeiten und derderzeitigen feuchten Wetterlage ist der Weg sehr schlammig. Es werden dringend feste Wanderschuhe empfohlen.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz "Dreiländereck" gehen wir leicht bergauf ca. 500 Meter nach rechts, bis wir den Standort-Wegweiser "Wemm" erreichen. Dort biegen wir links in einen Waldweg ab.  Wir laufen auf dem Naturpfad immer geradeaus, überqueren die Kreuzung bis wir nach ca. 1,5 Kilometern einen markanten Grenzstein auf der linken Seite erreichen. Wir biegen links ab und kommen auf einen breiten Forstweg, der uns nach links abbiegend wieder zu unserem Ausgangspunkt zurückführt.

Ausrüstung

Wir empfehlen festes Schuhwerk.

Tipp des Autors

Im Sommer sind auf dieser Strecke viele Flächen mit blühendem Digitalis/Fingerhut zu sehen.

Anfahrt

An der Autobahn A 66 Frankfurt-Fulda nehmen Sie die Abfahrt "Bad Orb/Wächtersbach". Von dort sind es noch ein paar Kilometer über die Landstraße L3199 in die Kurstadt.

Von der Frankfurter Straße kommend, biegen wir an der 2. Ampel nach links in die Bahnhofstraße ab. Wir verlassen die abknickende Vorfahrtsstraße geradeaus und zweigen rechts in die Salmünsterer Straße ab. Immer geradeaus erreichen wir den Wanderparkplatz "Dreiländereck".

Parken

Direkt am Startpunkt der Tour befindet sich der kostenlose Wanderparkplatz "Dreiländereck". 

Öffentliche Verkehrsmittel

Bad Orb befindet sich an der Bahnstrecke Frankfurt/Fulda, Ausstiegsbahnhof ist Wächtersbach. Von dort haben Wanderer mit dem Bus MKK 81 regelmäßig Anschluss nach Bad Orb. Umsteigestationen für ICE und IC sind Frankfurt/Main, Hanau oder Fulda. 

Ab dem Busbahnhof Bad Orb folgen wir der Beschilderung "Zubringerweg 21" für 1,7 km.

Karte

Schwierigkeit leicht
Strecke4 km
Aufstieg48 m
Abstieg54 m
Dauer59 min
Niedrigster Punkt291 m
Höchster Punkt340 m
Startpunkt der Tour:

Parkplatz "Dreiländereck"

Zielpunkt der Tour:

Parkplatz "Dreiländereck"

Eigenschaften:

Round tour Cultural/historical value Botanical highlights

Höhenprofil

Höhenprofil

Download


» Google-Earth
» GPS-Track

Die Tour wird präsentiert von:

Bad Orb Marketing GmbH

Jetzt Tickets für die kommenden Veranstaltungs-Highlights in der Konzerthalle sichern!!!

Die Kastelruther Spatzen - Das große Feiertagskonzert

Donnerstag, 10. Mai 2018, 16:00 Uhr,
Konzerthalle Bad Orb