Bad Orber Ostermarkt vom 17. bis 19. März 2018

Die zahlreichen Aussteller, Händler und Gewerbetreibende haben es sich wie gewohnt zur Aufgabe gemacht, mit einer großen Vielfalt an Waren, Speisen und Getränken aufzuwarten. Die Fahrgeschäfte, der Krammarkt und die Feinschleckermeile sind auf dem Salinenplatz platziert.

In der historischen Altstadt findet am 18. März 2018 der erste verkaufsoffene Sonntag des Jahres statt, an dem die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet sind. Viele Fachgeschäfte mit bekannten Marken aus allen Branchen erwarten die Besucher zum gemütlichen Bummel. Oder gönnen Sie sich eine kleine Auszeit in den Cafés und Restaurants.

Traditionell endet der Ostermarkt am Montagabend, nicht ohne zuvor noch einen Tag mit viel buntem Treiben auf dem Salinenplatz zu bieten.

Besondere Achtung sollte man bei dem Bummel auch auf die bunten Brunnen in der Innenstadt legen, die in jedem Jahr liebevoll von den Bad Orber Landfrauenverein und den Anwohnern österlich geschmückt werden.

Der Bad Orber Ostermarkt verspricht also wieder Spaß für Jung und Alt zu werden. 

 

Online buchen

Jetzt Tickets für die kommenden Veranstaltungs-Highlights in der Konzerthalle sichern!!!

Wander-Event "Spessart 50" geht
am 19. August in die 2. Auflage

Jetzt anmelden!

"Truck Stop" -
Die große Jubiläums-Tour 2018

Samstag, 17. November 2018
20:00 Uhr, Konzerthalle Bad Orb