Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

»Die Nacht der 5 Tenöre« mit Stargast Marc Marshall

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

„Una fiesta de la musica“ – Ein Fest der Musik erwartet die Fans der Klassik, wenn »Die Nacht der 5 Tenöre« wieder auf große Deutschlandtour geht. Mit der Leidenschaft für die Musik erreichen die fünf Tenöre Jahr für Jahr Tausende von Gästen mit ihrer Klassik-Konzert-Reihe, die bereits seit 20 Jahren jährlich in den großen Konzerthäusern gastiert.

Die Namen, die hinter diesem Programm stehen, sind jedem Opernkenner bestens bekannt: Vincenzo Sanso, Luigi Frattola, Orfeo Zanetti, Yvailo Yovchev und Georgi Dinev gehören zu den fünf stimmgewaltigsten Tenören, die sonst nur in den renommiertesten Opernhäusern der Welt auf der Bühne stehen. Für »Die Nacht der 5 Tenöre« jedoch kommen sie regelmäßig zusammen, um in Begleitung eines Sinfonieorchesters ihr Publikum mit den bekanntesten Highlights zu verzaubern, welche die Klassik-Welt zu bieten hat. So tauschen sie ein in die Welt von Tosca, Aida, Rigoletto, Otello, Turandot, La Traviata, Carmen u.v.m.

„Auch bei der kommenden Tour „Una fiesta de la musica“ konnte Marc Marshall wieder als Stargast begeistert werden.

Marc Marshall wurde 1963 als Sohn des Entertainers Tony Marshall in Baden-Baden geboren. Im Alter von sechs Jahren reiste Marc 1970 mit seinem damals noch unbekannten Vater für sechs Wochen nach Chicago und stand dort jeden Abend im Rahmen seiner US-Club-Tour mit ihm auf der Bühne. Am 24. April 1971 erhielt Marc für einen Auftritt mit seinem Vater im Kurhaus Baden-Baden seine erste Gage. Nach dem Abitur studierte Marc Marshall 1982 unter anderem Jazz in Los Angeles und vertiefte seine zweite Leidenschaft, die klassische Musik. Sein Studium als Bariton schloss er an der Staatlichen Hochschule für Musik in Karlsruhe ab. Dort lernte der zweifache Vater 1993 auch anlässlich einer Operettenproduktion Jay Alexander kennen. Ihre erfolgreiche Gesangskarriere als Klassik-Pop-Duo Marshall & Alexander führt die beiden Ausnahmekünstler seit 1998 auf die schönsten Bühnen, ihre gemeinsamen CDs und DVDs belegten Top-Platzierungen in den Charts. Nun wird er im Rahmen der Tournee Die Nacht der 5 Tenöre Solo, im Duett mit Andrea Hörkens und mit allen Tenören zusammen vielfältig bereichern.

Unterstützung erhalten Orchester und Tenöre von einer euphonisch weiblichen Stimme – von Andrea Hörkens. Die europaweit gefragte Sopranistin führt moderierend durch die Gala-Veranstaltung und avanciert mit ihrer charmanten, liebenswerten Art mit gleichbleibender Regelmäßigkeit binnen kürzester Zeit zum gefeierten Publikumsliebling. Gemeinsam mit den fünf Star-Tenören gestaltet Andrea Hörkens eine Klassik-Nacht, die nicht ohne Grund weltweiten Ruhm genießt.

Die neue Produktion »Die Nacht der 5 Tenöre« „Una fiesta de la musica“ verspricht eine Vorstellung, die jedem Zuschauer träumen lässt. Ob langjähriger Opern-Kenner oder Klassik-Anfänger: Die Schönheit der einzelnen Stücke ist nicht nur für jeden Einzelnen hörbar, sondern auch unmittelbar spürbar.

Mehr anzeigen »

Online Ticket

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.