translate translate

Bad Orb als Mittelpunkt der Blasmusik

Vom 07. bis zum 09. September 2018 wird Bad Orb wieder zum Mittelpunkt der Blasmusik.

Über 1.300 Musikerinnen und Musiker aus 13 Nationen werden zum dreitägigen Musikfestival im Spätsommer in der Kurstadt erwartet. 33 Orchester aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, Belgien, Frankreich, Großbritannien, Island, Italien, Irland, Kroatien, den Niederlanden, Russland und Ungarn haben ihr Kommen bereits zugesagt. 12 Orchester reisen aus dem Ausland an.

Die teilnehmenden Orchester

Drei Tage lang dreht sich in der Spessartkurstadt alles rund um die Musik. Auf der großen Konzertmeile von der Innenstadt bis zum Kurpark ertönen am zweiten Wochenende im September die Klänge der Blasmusik und die Fanfaren und verwandeln Bad Orb in einen einzigen Konzertsaal.

Kein anderer als Jacob de Haan, einer der populärsten Blasmusikkomponisten der Gegenwart, wird erneut die Schirmherrschaft für das Musikevent übernehmen.

Ein Info-Flyer zum 15. Internationalen Blasmusikfest ist ab sofort bei der Tourist-Information, Kurparkstraße 2, erhältlich. Ausführliche Informationen zum Programmablauf und den angemeldeten Orchestern können im Internet unter www.bad-orb.info, www.musikfestinbadorb.de oder auf www.facebook.de/musikfestinbadorb abgerufen werden.

Downloads

Vorab-Flyer  (pdf - 772,87 kB)