translate translate

Aktuelle Meldungen

04. September 2020

„Nightlife“ und „Max und die Wilde 7“ am 15. Oktober 2020 im Kino Bad Orb

Bereits zum zweiten Mal nach dem Corona-Lockdown im Frühjahr gibt es am Donnerstag, 15. Oktober 2020, ein Kinoprogramm in der Bad Orber Konzerthalle.

Um 19:30 Uhr steht die Komödie „Nightlife“ auf dem Spielplan. In der romantischen Crime-Comedy über das Berliner Nachtleben schickt Regisseur Simon Verhoeven die Schauspielstars Elyas M'Barek und Palina Rojinski auf das verrückteste Date aller Zeiten.

Um 16:00 Uhr gibt es für das junge Publikum „Max und die Wilde 7“. In der Kinderbuchverfilmung schließt der 9-jährige Max Freundschaft mit ein paar Senioren, die ihm dabei helfen, einen Einbrecher zu fassen.

23. September 2020

Bad Orb erhält erneut Qualitätssiegel „TOP-Kurort 2021“

Kurstadt im Spessart wird zum vierten Mal in Folge mit begehrtem FOCUS-Siegel ausgezeichnet

Auch in diesem Jahr hat sich Bad Orb dem größten deutschen Qualitätsvergleich für Kurorte und Heilbäder in Deutschland gestellt und darf sich abermals zu den Top Kurorten in der Bundesrepublik zählen und das Qualitätssiegel „Top Kurort 2021“ für ein weiteres Jahr tragen. FOCUS Gesundheit bescheinigt der Kurstadt eine sehr hohe medizinische Kompetenz in Verbindung mit guter Infrastruktur und abwechslungsreichen Freizeitangeboten.

27. August 2020

Kräftig die Glückstrommel gerührt – „Hessen für Hessen-Gewinner“ gezogen

Im Mai diesen Jahres haben die beiden Kurorte, Bad Orb und Bad-Soden-Salmünster, die Dankeschön-Aktion „Hessen für Hessen“ ins Leben gerufen, um sich bei den Alltagshelden der Corona-Krise zu bedanken. Dr. Dirk Thom, Geschäftsführer der Bad Orb Kur GmbH und Stefan Ziegler, Kurdirektor Bad Soden-Salmünster, haben nun die ersten Gewinner gezogen.

1.000 Übernachtungen stellen die beiden Kurorte im Spessart zur Verfügung, um sich bei denjenigen Hessen zu bedanken, die sich in den letzten Monaten rund um die Uhr in den Krankenhäusern und Pflegeheimen den Hilfsbedürftigen und Kranken gewidmet, die Grundversorgung garantiert und für unsere Sicherheit gesorgt haben– unsere Alltagshelden. Über 500 Mitarbeiter aus Pflegeberufen, Supermarktangestellte, Polizei und Hilfsdienste, Feuerwehr, Postboten, Mitarbeiter der Müllabfuhr und noch viele weitere Mitmenschen aus systemrelevanten Berufen haben sich für die 3-tägige Auszeit in Bad Orb und Bad Soden-Salmünster beworben.

24. August 2020

Buona Sera am 03.10.2020

Vergnügliche Stunden und italienische Lebensfreude zu Gast in der Konzerthalle Bad Orb

Am Samstag, 03. Oktober 2020, öffnen sich um 19:00 Uhr die Türen zum Gartensaal der Bad Orber Konzerthalle. Die Besucher erwartet neben einer romantischen Beleuchtung und Dekoration des Saals in italienischem Ambiente ein passendes, kulinarisches Angebot. Musikalisch authentisch präsentiert sich als Garant für gute Stimmung ein waschechter Italiener, Claudio Molignini aus Aschaffenburg.

Wer kennt sie nicht, die großen italienischen Schlager und Songs „Felicita“, "Ciao Ciao Bambina“ und „Volare, Cantare“. Das sind aber nur einige der Lieder, die Claudio den Besuchern und Liebhabern italienischer Klassiker und Lebenskultur vortragen wird. Der Musiker und Entertainer hat noch viele weitere Pop-Schlager, Evergreens und Italo-Americo-Klassiker im Gepäck.

27. Juli 2020

„Eine“ Bella für die 30 Heilbäder und Kurorte in Hessen!

Die Heilbäder und Kurorte in Hessen freuen sich über ihre neue Botschafterin: Bella Heilbad. Die außergewöhnliche Skulptur, die die Kasseler Künstlerin Eva-Maria Frey, Concrete People, gestaltet hat, ist ab Ende Juli in allen 30 prädikatisierten Orten zu finden.

„Bella ist ein starkes Zeichen für die Verbundenheit der Heilbäder und Kurorte in Hessen“, erklärt der Vorsitzende des Hessischen Heilbäderverbandes, Bürgermeister Michael Köhler, Bad Zwesten. „Mit ihrer Ausstrahlung zeigt sie vor allem eines: Lebensfreude pur - und genau das macht sie zur perfekten Botschafterin. Denn mit ihren natürlichen Heilmitteln und der kurspezifischen Infrastruktur bieten die prädikatisierten Orte ideale Erholungsräume, um die körpereigenen Abwehrkräfte zu aktivieren und nachhaltig zu stärken.“

16. Juli 2020

Bad Orber Gastgeber ab sofort spessartweit buchbar

Die Online-Buchbarkeit von Unterkünften ist aus dem Tourismus nicht mehr wegzudenken. Der Großteil der Gäste informiert sich nicht nur über das Internet zur Destination, sondern bucht auch gleich online seine Unterkunft. Wie wichtig eine gute Vernetzung von digitalen Angeboten ist, wird vor allem in dieser Zeit sehr deutlich. Die Bad Orb Kur GmbH hat die Corona-Pandemie und die Schließung der Unterkünfte genutzt, um in den letzten Wochen und Monaten den Datenbestand der Bad Orber Gastgeber zu überarbeiten und Buchungsschnittstellen zu den Destination Management Organisationen, der Spessart Tourismus & Marketing GmbH und dem Tourismusverband Spessart-Mainland e. V., einzurichten.

05. Juni 2020

1.000 Übernachtungen für die Alltagshelden in Hessen

Bad Orb und Bad Soden-Salmünster rufen gemeinsam „Hessen für Hessen-Dankeschön-Aktion“ ins Leben

Während in vielen Branchen seit Wochen Stillstand herrscht oder nur schrittweise in einen normalen Alltag zurückgekehrt werden kann, haben viele unserer Mitmenschen in der Corona-Pandemie Großartiges geleistet und dafür gesorgt, dass unser tägliches Leben nicht zum Erliegen kommt. Die beiden Kurorte im Spessart sind sich ihrer Verantwortung als Gesundheits- und Erholungsstandort bewusst und möchten all denen danken, die sich in der schwierigen Zeit aufopferungsvoll um die Bürgerinnen und Bürger in Hessen gekümmert haben. Mit der Kampagne „Hessen für Hessen“ laden Bad Orb und Bad Soden-Salmünster Alltagshelden aus systemrelevanten Berufen mit ihrer Begleitperson zu einem dreitägigen Gratis-Urlaub in den beiden Kurstädten ein.

26. März 2020

Internationales Blasmusikfestival der Jugend Europas auf 2021 verschoben

Neuer Termin steht bereits fest

In einer gestrigen Sitzung hat das Organisationsteam des Blasmusikfestivals beschlossen, das für September 2020 geplante Blasmusikfestival aufgrund der aktuellen Lage und der Verbreitung des Corona-Virus auf das kommende Jahr zu verschieben.

„Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht“, so Dr. Dirk Thom, der Geschäftsführer der Bad Orb Kur GmbH. „Unter den derzeitigen Bestimmungen zum internationalen Reiseverkehr ist die weitere Planung für uns als Veranstalter, aber auch für die teilnehmenden europäischen Orchester nicht mehr möglich“.

14. Januar 2020

BAD ORB im Spessart und BH BIKES starten Kooperation

Die Bad Orb Kur GmbH startet 2020 eine Premiumpartnerschaft mit dem baskischen Fahrradhersteller BH BIKES.

Die ersten Kontakte zwischen dem spanischen Bikehersteller, dessen Deutschland-Niederlassung nahe Bad Orb liegt, und der Bad Orb Kur GmbH wurden 2019 beim 5. Deutsches Mountainbike-Tourismusforum geknüpft.

Steffen Krill, Marketmanager BH BIKES Deutschland: "Ich beobachte schon seit geraumer Zeit die Aktivitäten in Bad Orb und Umgebung. Für mich als Kind des Spessarts und als Markenverantwortlicher für Deutschland ist das Engagement, der Ideenreichtum und die Organisation rund um die verschiedenen Projekte, die Bad Orb mit seinen Partnern in den letzten Jahren auf die Wege gebracht hat, absolut vorbildlich.

11. November 2019

Bad Orb und Bad Soden-Salmünster schließen sich dem größten E-Bike-Ladeinfrastrukturprojekt Deutschlands an

SPESSARTregional unterstützt die beiden Kurorte und finanziert mit Fördermitteln den Ausbau

Dass der E-Bike-/Pedelec-Verkauf in Deutschland boomt, ist kein Geheimnis – 980.000 Räder sind im vergangenen Jahr bei den Händlern abgesetzt worden. Auch die beiden Spessart-Kurorte Bad Orb und Bad Soden-Salmünster sehen großes Potenzial, um zukünftig mehr Radler – ob als Tourist oder Tagesausflügler - in die Region zu locken. Um diese Zielgruppe zu erreichen, wurde nun der Ausbau einer besonderen Ladeinfrastruktur in Gang gesetzt.