translate translate

Neue Waldbaden-Termine stehen fest

Die ausgedehnten Spessartwälder rund um Bad Orb bieten den idealen Rückzugsort, um dem Alltagsstress zu entfliehen, abzuschalten und völlig in die Stimmung des Waldes abzutauchen. Naturliebhaber genießen hier die magische Atmosphäre der dichten Wälder, die starke Kraft der alten Bäume und das gesunde Klima. Das Konzept des Waldbadens – der achtsame Spaziergang im Wald - kommt ursprünglich aus Japan und ist dort als „Shinrin Yoku“ fest in der Gesundheitsvorsorge verankert.

Ab April 2022 starten die neuen Waldbade-Spaziergänge. Am 08. April, 06. Mai und 10. Juni 2022 steht bei Kursleiterin Petra Edosah „Waldbaden mit allen Sinnen“ auf dem Programm. Bei dem gut 2-stündigen Waldbade-Spaziergang werden die unterschiedlichen Sinneswahrnehmungen geschult: Hören, Sehen, Fühlen, Riechen und Schmecken. Zwischen den einzelnen Sinnesübungen gibt es zur Auflockerung auch Qigong-Einheiten.

Am 22. April, 20. Mai und 24. Juni 2022 dürfen sich die Teilnehmer auf Literatur-Waldbaden freuen. An diesen Terminen wird der Waldbade-Spaziergang mit Geschichten von und im Wald ergänzt.

Treffpunkt für „Waldbaden mit allen Sinnen“ und „Literatur-Waldbaden“ ist jeweils am Veranstaltungstag um 15:00 Uhr am Wanderparkplatz Friesenheiligen. Eine Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung bei der Tourist-Information, Kurparkstraße 2, Telefon 06052 83-0 möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt 22,- Euro pro Person. Dem Wetter angepasste Kleidung, gutes Schuhwerk sowie ausreichend Flüssigkeit sind von den Teilnehmern mitzubringen.

Pressekontakt

Bad Orb Kur GmbH

Kathryn Weppe

Kurparkstraße 2
63619 Bad Orb

Telefon 06052 83-31
Fax 06052 83-39

weppe@bad-orb.info