translate translate

Terrainkurweg durch den Kurpark

Terrainkurweg

Die Bad Orber Terrainkurwege wurden gemeinsam mit Ärzten entwickelt und dienen besonders herzkranken Menschen. 

© Autor: Kathryn Weppe, Quelle: Bad Orb Marketing GmbH
  • Typ Terrainkurweg
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 0:13 h
  • Länge 0,8 km
  • Aufstieg 6 m
  • Abstieg 6 m
  • Niedrigster Punkt 180 m
  • Höchster Punkt 185 m

Beschreibung

Der Terrainkurweg 31 ist nicht in Abschnitte unterteilt. 

Langsames Gehen (leicht) 11Min.            ca. 30 Watt

Rasches Gehen (mittelschwer) 8-9 Min   ca. 70 Watt

Intervall-Dauerlauf (schwer) 6 Min.            ca. 160 Watt 

Der Weg startet an der Platanenallee im Kurpark, unterhalb des Musikpavillons. Dort ist auch ein Schild mit dem Wegeverlauf angebracht. Der Weg führt unterhalb der Konzerthalle vorbei und trifft auf einen anderen Weg, dem wir nach rechts aus dem eingezäunten Kurpark raus folgen. Dort überqueren wir die Orb und laufen links der Orb Richtung Orbtal geradeaus. An der nächsten Kreuzung (Rotahornallee) gehen wir nach rechts und auf der rechten Seite der Orb wieder zurück in Richtung eingezäunter Kurpark. Wir gehen in den Kurpark, am See entlang und an der zweiten Abzweigung nach links wieder zurück zum Ausgangspunkt.