translate translate

Liebe Gäste und Besucher,

wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben und die schönste Zeit des Jahres bei uns verbringen möchten, einen Tagesausflug mit Restaurant- oder Cafebesuch planen oder unsere Freizeiteinrichtungen besuchen möchten.

Leider wird uns die Corona-Pandemie auch im Urlaubsjahr 2021 weiterhin begleiten. Wir sind uns aber sicher, dass wir gemeinsam mit unseren Gastgebern, Gastronomen, Einzelhändlern und Tourismuspartnern beste Hygiene- und Rahmenbedingungen sowie Vorkehrungen zum Schutz unserer Gäste, Gastgeber sowie dem Servicepersonal getroffen haben, so dass Sie Ihr Urlaubserlebnis genießen können.

Aufgrund der aktuellen Situation zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben wir noch einige wichtige Hinweise für Sie zusammengestellt:

Seit dem 03.06.2021 ist der Main-Kinzig-Kreis in die Stufe 2 des Öffnungsplanes der Hessischen Landesregierung eingetreten.

Derzeit liegt die Inzidenz bei 22,8.

11.06.2021: 23,3
10.06.2021: 25,2
09.06.2021: 23,5
08.06.2021: 26,9
07.06.2021: 29,2
06.06.2021: 29,2
05.06.2021: 31,9
04.06.2021: 32,8
03.06.2021: 35,7
02.06.2021: 43,3
01.06.2021: 44,9
31.05.2021: 45,9
30.05.2021: 45,9
29.05.2021: 46,2
28.05.2021: 51,1
Aktuelle Informationen zu Inzidenzwerten finden Sie auf der Seite des Robert-Koch-Instituts:
https://experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4

Seit Donnerstag, 03.06.2021, sind die nachfolgenden Regelungen der 2. Stufe gültig:
Kontaktbeschränkungen:
Im Öffentlichen Raum dürfen sich max. zwei Haushalte plus Geimpfte/Genesene oder Gruppen bis 10 Personen treffen. Auch im privaten Raum wird dringend die Einhaltung der Kontaktbeschränkungen empfohlen. Kinder unter 14 Jahren werden nicht gezählt.

Maskenpflicht:
Um sich selbst und andere zu schützen, gilt an öffentlichen Plätzen eine Maskenpflicht (medizinische Maske oder FFP2-Maske). Bitte halten Sie diese Maßgabe ein.
- im Publikumsbereich aller öffentlich zugänglichen Gebäude, Geschäften und Banken
- bei körpernahen Dienstleistungen (Massage, Frisörbesuche, etc.)
- beim Besuch einer gastronomischen Einrichtung (Bedienung, Abholung oder als Gast bis zur Einnahme des Sitzplatzes)
- in Fahrzeugen des öffentlichen Personenverkehrs sowie an Bahnsteigen und Haltestellen
- bei Gottesdiensten

Gastgeber:
- Die Anreise und Aufnahme in den Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen ist nur gegen Vorlage eines negativen Testergebnisses möglich (höchstens 48 Stunden alter PCR-Test oder höchstens 24 Stunden alter POC-Antigentest). Geimpfte und genesene Personen mit Nachweis sowie Kinder bis zum 6. Geburtstag sind von den Testpflichten ausgenommen.

- Während Ihres Aufenthaltes von mehr als sieben Tagen muss zweimal wöchentlich ein Corona-Test bei Ihrem Gastgeber vorgelegt werden; dies gilt nicht, wenn keine Gemeinschaftseinrichtungen vorhanden sind. Saunen, Schwimmbäder und ähnliche SPA-Einrichtungen der Übernachtungsbetriebe dürfen in Stufe 2 öffnen.

Gastronomie:
Die Außengastronomie und Innengastronomie darf öffnen.
- Außengastronomie: Mindestabstand 1,5 Meter, Personen an einem Tisch nur nach den aktuellen Kontaktbeschränkungen, Testempfehlung, Kontaktdatenerfassung
- Innengastronomie: Mindestabstand 1,5 Meter, Personen an einem Tisch nur nach den aktuellen Kontaktbeschränkungen, Testpflicht, Kontaktdatenerfassung

Einkaufen:
Unsere Händler sind für Sie da. In den Geschäften gilt eine Maskenpflicht (medizinische Maske oder FFP2-Maske.
Der Einzelhandel ist geöffnet. Es gilt eine Beschränkung von 1 Kunde pro 10 m² bis 800 m²; bzw. 20 m² ab 800 m². Für den Einzelhandel außerhalb des täglichen Bedarf wird eine Testempfehlung ausgesprochen.

Dienstleistungen/Körperpflege:
Anbieter von medizinischen, therapeutischen, pflegerischen oder seelsorgerischen Maßnahmen dürfen mit Terminpflicht und unter Berücksichtigung der Kontaktdatenerfassung öffnen.
Der Besuch von Friseursalons und Fußpflege ist mit Terminvereinbarung, Kontaktdatenerfassung und unter strengen Hygienvorgaben möglich. Während des Besuchs einer körpernahen Dienstleistung besteht eine FFP2-Maskenpflicht.

Kultur- und Freizeit:
Außenbereiche (Zoos, Freilichtmuseen, Freizeitparks) mit Auflagen und Anmeldung geöffnet; Innenräume (Museen, Schlösser, Zoos) nur mit Anmeldung und Maskenpflicht, Test empfohlen, Mindestabstand 1,5 Meter.

Veranstaltungen:
Im Freien:
- bis zu 200 Personen (geimpfte oder genesene Personen werden nicht eingerechnet)
- Testempfehlung
- Mindestabstand 1,5 Meter
- Kontaktdatenerfassung
Drinnen:
- bis zu 100 Personen (geimpfte oder genesene Personen werden nicht eingerechnet)
- Vorlage eines aktuellen, nicht älter als 24 Stunden negativen Coronatests
- Mindestabstand 1,5 Meter
- Kontaktdatenerfassung

Großveranstaltungen sind untersagt.

Sport:
Entsprechend den Kontaktregeln möglich. Fitnessstudios (mit Kontaktdatenerfassung, Testempfehlung und Terminvereinbarung, 1 Person je 40 m² Trainingsfläche), Schwimmbäder, Saunen und ähnliche Einrichtungen (mit Terminvereinbarung, Testempfehlung und Kontaktdatenerfassung) geöffnet. Gruppensport für Kinder (bis einschließlich 14 Jahre) unabhängig von der Personenzahl möglich.

Testzentren in Bad Orb

DCT Testcenter Bad Orb
Parkplatz Konzerthalle, Horststraße 3
Öffnungszeiten:
Mittwoch, Freitag 10 bis 16 Uhr, Sonntag 11-15 Uhr
Online-Terminreservierung unter hier

Corona Schnell-Testzentrum Bad Orb
Untertor, Frankfurter Straße/Ecke Burgstraße (gegenüber der VR-Bank), Burgstraße 2a.
Öffnungszeiten: 
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Sonntag 8 bis 18 Uhr sowie Mittwoch 8 bis 16:30 Uhr und 17:00 bis 19:00 Uhr.
Samstags von 9 bis 12 Uhr und 12:30 bis 18 Uhr.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Info-Hotline: 06052 9184021.
Für Kinder wird ein Spucktest angeboten. Kinder und Jugendliche können nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten getestet werden.

Die Vorlage des Personalausweises und das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes ist verpflichtend.